9.Challenger

bei  Stamp with Sarah Kay dieses mal mir einem Sketch von Katharina . Ein schöner Sketch !!!!!! Ich mag ihre Werke sehr .Meine Karte habe ich in meinen Lieblingsfarben Rosa  – Grün gemacht. Koloriert wieder mit meinen Prismacolors.

Advertisements

10 Kommentare

Eingeordnet unter Sarah Kay Karten

10 Antworten zu “9.Challenger

  1. june68

    Oh Tina – Dein Kärtchen ist einfach wieder zauberhaft *schmacht* !!!!!

    Ein richtiges Sahneschnittchen 🙂 !!!!

    Schau mal wieder bei mir vorbei, ich hab‘ da was für Dich *lol* !!!!

    Lieben Gruß, Dani

  2. Hi Tina, Deine Karte ist wunderschön!
    ich liebe die Farben, die Du verwendet hast!
    LG Gisela

  3. Deine Karte ist wieder traumhaft schön geworden, so schön zart und verspielt super toll.

  4. Sahneschnittchen.. das ist genau das richtige Wort.. wunderschön Tina…

  5. Hi,beautiful card again this week,such pretty colours,lovely image coloured perfectly,
    Sandra x

  6. This is so pretty and I love the pink and green colour combination, love the gorgeous lace and round sentiment too, Hugs, Nikki x

  7. Love your colour combination on this card, it looks adorable. hugs Rachxx

  8. Das ist wiedermal ne wunderschöne Karte geworden. Die Farben sind sehr schööön.

    Liebe Grüße von Mandy

  9. Great card!! Love the rough edges, the lovely text stamp, great colorcombination and beautiful coloring with the prismacolors!! Thanks for letting me join your DT group, looking forward to work together!
    Love,
    Jacqueline

  10. bastelkueken

    Tina – noch so ein Traum an Karte – so super von der Gestaltung und deiner Farbwahl …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s